Folgen

Erstellen eines Arbeitsauftrags mit dem ST-Tool – Anleitung für Anfänger

Windows-Benutzer

Stellen Sie vor dem Ausführen des Tools sicher, dass:

  • Sie Ihren Antivirenanbieter vorübergehend deaktiviert haben.
  • Die UAT-Token für Ihr Unternehmen umfassen den Zugriff auf:
    • product_view
    • workorder_create
    • workorder_view

Schritte zum Ausführen des Tools:

1. Führen Sie die CMD-App als Administrator auf Ihrem Computer aus.

2. Geben Sie in der folgenden Zeile Ihren Ordnerspeicherort ein und drücken Sie die Eingabetaste:

cd Users\[dein Benutzername]\[Speicherort]\[Aktenordner]  
Beispiel: C:\Users\test>cd desktop\wo_create_v1.1
C:\Users\test\Desktop\wo_create_v1.1>

Sie befinden sich jetzt im Ordner mit allen benötigten Dateien. Wenn Sie bestätigen möchten, welche Dateien in diesem Ordner enthalten sind, geben Sie Folgendes ein:

 Users\[dein Benutzername]\[Speicherort]\[Aktenordner]> dir

Dann sollten Sie Folgendes sehen können:

mceclip0.png

3. Sobald Sie sich im Ordner befinden, besteht der nächste Schritt darin, im Befehl die folgenden Informationen einzugeben:

  • Wählen Sie das Tool:  wo_create
  • Wählen Sie die CSV-Datei: yourcsvfile.csv
  • Melden Sie sich beim Scantrust-Server an: api.scantrust.com
  • UAT-Token: UAT-Token zum Anmelden vom Scantrust-Portal aus

Geben Sie alle in einer einzigen Zeile ein und drücken Sie dann die Eingabetaste:

Users\[dein Benutzername]\[Speicherort]\[Aktenordner]>wo_create.exe --token[your token] --source [yourfile.csv] --server api.scantrust.com 

4. Drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie sehen:

using server api.staging.scantrust.io
using file WorkOrderTool.csv
read 1 workorder(s)
uploading prepared workorders
creating workorder with reference:PO1234_PRINTER_REF_001/product id:10089/template id:500/code_quantity:1000/remarks:These are my remarks
======================================
1 workorders loaded
1 workorders created
======================================

Zusammenfassend sollte die Befehlszeile ungefähr wie folgt aussehen:

C:\Users\test>cd desktop\wo_create_v1.1
C:\Users\test\Desktop\wo_create_v1.1>dir

El volumen de la unidad C es Windows-SSD
El número de serie del volumen es: E214-5101
Directorio de C:\Users\test\Desktop\wo_create_v1.1
27/07/2022  03:41 p. m.    <DIR>          .
28/07/2022  03:57 p. m.    <DIR>          ..
27/07/2022  03:41 p. m.               126 WorkOrderTool.csv
27/07/2022  01:24 p. m.        38.900.328 wo_create.exe

               2 archivos     38.900.454 bytes
              2 dirs  377.315.741.696 bytes libres

C:\Users\test\Desktop\wo_create_v1.1>wo_create.exe --token KYyFnNmKh4kdGtZYEhhMfEwXMXsRKPFYRPrgdCey --source WorkOrderTool.csv  --server api.staging.scantrust.io

using server api.staging.scantrust.io
using file WorkOrderTool.csv
read 1 workorder(s)
uploading prepared workorders
creating workorder with reference:PO1234_PRINTER_REF_001/product id:10089/template id:500/code_quantity:1000/remarks:These are my remarks
======================================
1 workorders loaded
1 workorders created
======================================

5. Abschließend können Sie überprüfen, ob der Arbeitsauftrag erfolgreich erstellt wurde, indem Sie sich beim Portal anmelden und im Abschnitt „Arbeitsauftrag“ nachsehen.

Wichtig zu beachten:

  • Die hochgeladene CSV-Datei sollte die Felder enthalten, die in der am Ende dieses Artikels angehängten CSV-Vorlage vorkonfiguriert wurden.
  • Überprüfen Sie alle Produkte in der Arbeitsauftragsdatei. Wenn eines der Produkte nicht gefunden werden kann, wird das Skript abgebrochen und es werden KEINE Arbeitsaufträge erstellt.
  • Überprüfen Sie alle wo_template_id-Felder in der Arbeitsauftragsdatei. Wenn eine der Vorlagen nicht gefunden werden kann oder wenn eine Vorlage keinen Druckpartner hat, wird das Skript abgebrochen und es werden KEINE Arbeitsaufträge erstellt. Wenn Sie die wo_template_id nicht kennen, wenden Sie sich bitte an: support@scantrust.com

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare