Folgen

Erstellen eines Benutzerautorisierungstokens

Wenn Sie ein neues Token für einen bestimmten Benutzer in Ihrem Unternehmen erstellen möchten, befolgen Sie die folgenden Schritte:

1. Melden Sie sich bei dem Benutzerkonto an, in dem das Token erstellt werden soll.

2. Klicken Sie im Abschnitt „ME“ auf den Benutzernamen, um zum Benutzerprofil zu gelangen:

mceclip0.png

3. Suchen Sie den Abschnitt mit der Bezeichnung „Benutzerautorisierungstoken“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „+“:

mceclip1.png

4. Wählen Sie den Namen und das Datum aus, bis zu dem dieses Token gültig ist. Wählen Sie außerdem die Zugriffsrechte aus, die Sie diesem Token erteilen möchten. Nachfolgend sind einige der verfügbaren Berechtigungen aufgeführt:

  • brand_create
  • product_create
  • scans_download
  • scm_bulk_edit
  • scm_code_edit

mceclip2.png

5. Klicken Sie abschließend auf: UPDATE.

Wir empfehlen diese Methode, da Sie damit direkten Zugriff auf den Endpunkt erhalten, ohne sich zuerst anmelden zu müssen. Sie ermöglicht außerdem eine feinkörnige Zugriffskontrolle und kann zu Testzwecken einfacher widerrufen werden.
Send feedback

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare